Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Spisingerhof - Ferienwohnungen in St. Wilhelm
Träumen unterm Sternenhimmel auf 1.000 m
Ferienwohnungen am Fuße des Feldbergs

Hygienekonzept Spisingerhof

Regeln & Besonderheiten wegen Corona

Damit wir Sie willkommen heißen dürfen…

  • 3G Nachweis bei Anreise und jeden dritten Tag während des Aufenthalts!

    Baden Württemberg hat seit 16.08.21 eine neue Corona Verordnung. Diese gilt unabhängig der aktuellen Inzidenzzahlen! Wer sich nicht impfen lassen kann oder möchte, muss bei Anreise in Beherbergungsbetrieben einen max. 24 Stunden alten negativen Antigen Schnelltest vorweisen. Es ist ein Test bei Anreise und dann alle drei Tage (= alle 72 Stunden) während des Aufenthalts erforderlich. Dies kann ein einfacher Antigen Test über eine offizielle Teststation sein. In Oberried, Kirchzarten oder den umliegenden Gemeinden gibt es Testzentren. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre, sechs und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind sowie Schülerinnen und Schüler der Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule.
    Ihre Zweitimpfung muss bei Anreise mind. 2 Wochen in der Vergangenheit liegen sonst besteht Testpflicht.

  • Als Gastgeber sind wir zur Überprüfung der vorzulegenden Test --, Impf oder Genesenennachweise
    verpflichtet. D ie aktuellen News der Region können Sie jederzeit hier nachlesen:
    http://www.coronainfos-dreisamtal.de

  • Wir registrieren Ihre Daten 4 Wochen!
    Wir haben eine Registrierpflicht, daher bekommen Sie bei uns bei Anreise ein Formular, indem Sie bestätigen, dass wir Ihre Daten für bis zu 4 Wochen zur Kontaktnachverfolgung speichern dürfen. Dies ersetzt die Registrierpflicht über die Luca App.

Während Ihres Aufenthalts

  • Auf unserem Hof gelten die AHAL-Regelungen, die Sie bereits in- und auswendig kennen.
    Eine medizinische Maske muss in allen öffentlichen Bereichen im Gebäude getragen werden. Das heißt in
    den Treppenhäusern auf dem Weg zu Ihrer Ferienwohnung oder etwa zu den Müllbereichen. Wir
    halten Abstand zu anderen Feriengästen aber auch zu uns Gastgebern. Für Ihre persönliche Handhygiene
    gibt es in den Treppenhäusern Desinfektionsspender.
  • Gemeinschaftlich genutzte Räume wie unser Aufenthaltsraum sind geschlossen. Die Sauna können wir ggf.
    mit Terminvereinbarung öffnen, soweit die Öffnungsschritte dies zum Zeitpunkt Ihres Urlaubs zulassen.
  • Mülltrennung ist besonders in diesen Zeiten noch wichtiger für uns. Essenreste gehören ausschließlich auf
    unseren Misthaufen. Nässende Müllsäcke, die wir mit dem Auto den Berg hinunterfahren müssen, sind sehr
    unangenehm.
    Verschließen Sie Ihren Müll, besonders Hygieneartikel wie Taschentücher, Masken, Handschuhe, bitte
    sorgfältig mit Plastiktüten und entsorgen ihn über den Restmüll. Herzlichen Dank.
  • Unsere Spielsachen dürfen zum Wohle Ihrer Kinder genutzt werden. Wir übernehmen aber keine
    Verantwortung für die Desinfektion dieser.

Abreise & nach Ihrem Urlaub

  • Spülen Sie spülmaschinenfestes Geschirr bitte ausschließlich in unseren Geschirrspülmaschinen. Bitte
    schalten Sie die Maschine vor Abreise ein. Bitte schalten Sie zudem alle Heizungen aus und öffnen Sie die
    Fenster, damit bereits gelüftet werden kann.
  • Sollte sich bei Ihnen bis 2 Wochen nach Ihrem Urlaub eine Corona-Infektion bestätigen, so gelten die RKI-Hinweise. Informieren Sie uns umgehend, damit wir eine Rückverfolgung ermöglichen können! Im Umkehrschluss informieren wir Sie, sollte ein anderer Gast sich bei uns melden.


Gemeinsam schaffen wir das! Freuen Sie sich auf eine Auszeit bei uns auf 1.000 Meter Höhe!